Es gibt keine misslungene Experimente – nur unerwartete Ergebnisse

Wir bieten Workshops für päd. Fach- und Lehrkräfte an.

Bei „Experimenten“ sehen sich viele ErzieherInnen und LehrerInnen in der Rolle des Alleinunterhalters. Seien Sie Lernbegleiter und unterstützen Sie Kinder in ihrer Neugier. Wie das geht, vermitteln wir in praxisnahen Tagesworkshops.

Das interdisziplinäre Team setzt sich zusammen aus Sozialpädagogen und Naturwissenschaftlern und verfügt über mehrere Jahrzehnte an Berufserfahrung. Diese Erfahrungen lassen wir in unsere Workshops für pädagogische Fach- und Lehrkräfte aus Kitas und Grundschulen einfliessen.

Die Workshops sind gewöhnlich offen für alle, auf Wunsch können wir aber auch gerne Inhouse-Schulungen für ein gesamtes Team machen.

Hier gibt es ein Interview mit dem Netzwerkkoordinator und Referenten Christoph Larssen zum Thema „Experimente für Kinder“.

Die nächsten Termine

Forschen beim Frühstück (Ausgebucht)

MINT ist überall

Freitag, 22. Januar 2021

Das Bildungsangebot „MINT ist überall“ setzt im Alltag der Kinder an: Wo steckt hier überall Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik? ... mehr Infos »


Je doller, desto weiter?

Technik: Kräfte und Wirkungen

Freitag, 12. März 2021

Reibung, Hebelkraft, Federkraft, Schwerkraft, Trägheit und Fliehkraft – diesen Kräften und ihren Wirkungen begegnen wir Tag für Tag in allen ... mehr Infos »


Was blubbert denn da?

Forschen mit Sprudelgas

Freitag, 23. April 2021

Die Fortbildung bietet Ihnen Ideen, wie Sie gemeinsam mit den Kindern im Kita- und Grundschulalter die Eigenschaften des Sprudelgases Kohlenstoffdioxid ... mehr Infos »


Alle Termine »