Forschen mit Sprudelgas

Donnerstag, 13 September 2018

937346-939394-1-sprudelgas_webDie Fortbildung bietet Ihnen Ideen, wie Sie gemeinsam mit den Kindern im Kita- und Grundschulalter die Eigenschaften des Sprudelgases Kohlenstoffdioxid entdecken und erforschen können. Pädagogisch vertiefend widmet sich der Workshop der sprachlichen Bildung. Sie erfahren, dass Forschen und Sprechen zusammengehören.

Nach der Fortbildung kennen Sie unterschiedliche Wege, um einfache chemische Phänomene zu erkunden und sich näher damit zu beschäftigen. Darüber hinaus wissen Sie, wie Sie naturwissenschaftliche und sprachliche Förderung miteinander verbinden können.

Diese Fortbildung bietet Ihnen:

  • Fundierte Informationen darüber, welche alltäglichen Phänomene mit Chemie zu tun haben
  • Ideen, um die Eigenschaften sprudelnder Gase zu erkennen und zu erforschen
  • Möglichkeiten, beim Forschen Sprechanlässe gezielt zu nutzen
  • Einen Überblick darüber, welche Sprudelgase am Esstisch zu entdecken sind

Fragestellungen in der Fortbildung:

  • Wo erleben die Kinder in ihrem Alltag chemische Phänomene und wie kann man Kinder beim Erkunden dieser Phänome begleiten?
  • Wie kann ich sprachliche Bildung beim Entdecken und Forschen gestalten?
  • Inhalte der Fortbildung:
  • Praxisideen: Alltagsstoffe selbst entdecken und erforschen
  • „Die Sprachblume“: Grundprinzipien der alltagsorientierten Sprachentwicklung

Methoden in der Fortbildung:

  • Gruppenarbeiten
  • Input
  • Praktisches Arbeiten mit Alltagsmaterialien
  • Experimente „à la carte“
  • Erfahrungsaustausch mit Kolleginnen und Kollegen

Arbeitsunterlagen:

Jede teilnehmende Einrichtung erhält in der Fortbildung kostenfrei pädagogische Materialien mit Hintergrundinformationen und Ideen für die Umsetzung. Das Materialpaket beinhaltet:

  • Broschüre „Sprudelgas und andere Stoffe“ für pädagogische Fach- und Lehrkräfte in Kita, Hort und Grundschule
  • Forschungs- und Entdeckungskarten für pädagogische Fach- und Lehrkräfte in Kita, Hort und Grundschule
  • Entdeckungskarten für Kinder inkl. Tipps zur Lernbegleitung für pädagogische Fach- und Lehrkräfte in Hort und Grundschule

Hier geht es zum Mailformular, mit dem Sie sich anmelden können.